Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


events:news

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
events:news [2017/11/14 15:53]
friederichs
events:news [2018/04/03 20:12] (aktuell)
friederichs
Zeile 1: Zeile 1:
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:logo_kvfg_aktuell.jpg?​direct&​400 |KvFG aktuell}}+{{:events:tag_der_mathematik_kopie_.jpg?​direct&​400 |Tag der Mathematik}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Herzliche Einladung zur Informationsveranstaltung über die weiterführenden Schulen, die am Mittwoch15.11.2017 um 20.00 Uhr in der KvFG-Aula stattfindet. Die Information richtet sich an alle Elterndie derzeit ein Kind in Klasse 4 haben. Neben dem Gymnasium stellen ​sich auch die Gemeinschaftsschule,​ die Werkrealschule sowie die beruflichen Schulen vor. Eine Präsentation des Kultusministeriums zur Wahl der weiterführenden Schule können Sie {{:​events:​grundschulinfo_mkjs.pdf|hier}} einsehen. Wir legen Ihnen darüber hinaus unsere [[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?​media=kvfgmain:​informationsbroschuere_kvfg_2017.pdf|Schulbroschüre mit Informationen übers KvFG]] ans Herz.+14 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 1 und 2 verbrachten ​am Samstagden 3März 2018 einen ganzen Tag am Mathematischen Institut der Universität TübingenDort nahmen sie in vier Teams an einem Mathematikwettbewerb teil, in dem sie sich mit Mannschaften anderer Schulen messen konnten. Alle vier Teams haben sich dabei wacker geschlagen und gute Ergebnisse erzielt. Neben dem Wettbewerb konnten ​sich die Schüler in Vorträgen einen Eindruck von der Mathematik als Wissenschaft und dem Unileben verschaffen.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:biene.jpg?​direct&​400 |Karl-von-Frisch-Vortrag zum Rätsel des Bienensterbens}}+{{:events:p1130714_kopie_.jpg?​direct&​400 |Ein zauberhaftes Mensa-Dankeschön-Fest}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Wir laden alle Interessierten herzlich zum [[events:​kvfgvortrag:start|Karl-von-Frisch-Vortrag]] ein, der am Geburtstag unseres Schulnamensgebers stattfindetAm 20.11.2017 um 19.00 Uhr wird Herr PD DrPeter Rosenkranz von der Landesanstalt für Bienenkunde, die an der Universität Hohenheim beheimatet istin der KvFG-Aula ​zu einem zu Karl von Frisch bestens passenden Thema sprechen: {{:​events:​einladung_karl-von-frisch-tag_2017.pdf|„Das Rätsel Bienensterben – Fakten, Ursachen und mögliche Gegenmaßnahmen“}}Wir freuen uns wieder auf viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer! Für Getränke und Verpflegung wird gesorgt sein.+Ganz im Zeichen von Märchen stand das diesjährige ​[[mensa:danke18|Mensa-Dankeschönessen ​am 2.3.2018]]Die dunkle Fee wurde nicht zum Essen eingeladen und verwünscht deshalb die Mensa und deren Köchinnen und Köche, so dass sie sich an keine Rezepte mehr erinnern können und auch alle Mensakochbücher leer sindUnter Anleitung einer guten Fee und ihrer Zwerge soll der Fluch gebrochen werdenDies gelingt aber nurwenn die 60 anwesenden Mensa-Köche verschiedene Aufgaben erfolgreich gelöst habenum jeweils Teile eines Gegenzaubers ​zu bekommen...
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:uhuru_fuer_hp.jpg?​direct&​400 |"​UHURU"​-Logo}}+{{:events:p1130659_kopie_.jpg?​direct&​400 |Schnuppernachmittag}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die Lage in Kenia ist seit den Wahlen ​im August sehr unsicher ​und immer wieder ​von Gewaltausbrüchen geprägtHier an der Schule unterstützen wir den Verein „UHURU“. Davies Okombo, unser Verantwortlicher vor Ort, hat miterleben müssen, wie durch die Gewaltausbrüche ​nach den Wahlen einzelne Familien ​in eine echte Notsituation geraten sind, z.B. weil ihr Marktstand zerstört oder Menschen verletzt wurden, die sich keine medizinische Hilfe leisten können. Der Verein UHURU half hier aus. Wir wären sehr dankbar, wenn unser Aufruf ​zu ein paar [[events:​soziales:​uhuru:​spenden|Spenden für den Nothilfefonds]] führt.+Viele Viertklässler,​ die mit Musik in der Aula begrüßt wurden, durften am 26.2.2018 ​im Unterricht der Unter- und Mittelstufe "​schnuppern" ​und dadurch Eindrücke vom Karl-von-Frisch-Gymnasium gewinnenDie Eltern erhielten ​nach einer Schulführung ​in verschiedenen Gruppen die Möglichkeitsich bei Kaffee und Leckereien am "​Marktplatz"​ an Stellwänden über die unterschiedlichsten Themen näher ​zu informieren\\ \\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130253_kopie_.jpg?​direct&​400 |Einweihung des Pfads "​Schule im Grünen"​}}+{{:events:p1130665_kopie_.jpg?​direct&​400 |Strategische Schulpartnerschaft Erasmus+}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die Artenvielfalt zu fördern, das Schulumfeld mit einzubeziehen und die einzigartige Lage des Karl-von-Frisch-Gymnasiums im Grünen zu nutzen, das sind die Ziele des [[kvfgmain:imgruenen:start|Schulkonzepts „Schule im Grünen“]]. Symbolisch wurde nun am 19.10.2017 nach einleitenden Worten von Herrn Wütherich, Herrn Weitbrecht, Herrn Repphun und Herrn Bach die [[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?​media=kvfgmain:imgruenen:​schule_im_gruenen_-_haupttafel_druckversion.pdf|Übersichtstafel]] vor dem Haupteingang enthüllt ​und der Pfad offiziell eröffnetIm E-Team engagierte Schülerinnen ​und Schüler stellten sodann in einem Rundgang die einzelnen Stationen samt ihrer jeweiligen ökologischen Hintergründe vor.+Das Karl-von-Frisch-Gymnasium erhält eine [[faecher:spanisch:start|Förderung für eine strategische Schulpartnerschaft]] mit unserer ​[[austausch:spanien:start|spanischen Partnerschule in Ribadeo]], die vonseiten des pädagogischen Austauschdienstes der Kultusministerkonferenz mit über 26.000 € gefördert wird. Die Förderung entstammt ​dem Programm „Erasmus+ Schulbildung“,​ das von Frau Back und Frau Oesterle-Piehl am KvFG betreut wirdUnser „Erasmus+“-Projekt trägt den Titel „Die Bedeutung der Staatsbürgerschaft ​und der Wert des bürgerschaftlichen Engagements:​ Die Bildung als Basis der Zukunft Europas“
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:faecher:geographie:​p1130166_kopie_.jpg?​direct&​400 |Braunkohletagebau Garzweiler}}+{{:events:p1130522_kopie_.jpg?​direct&​400 |Deutsch-französischer Tag}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Vom 14.10bis zum 17.10.2017 waren die Schüler ​des 4-stündigen Geographiekurses der Jg. 2 von Herrn Friederichs auf einer [[faecher:​geographie:​exkursionen|Exkursion in die Osteifel ​und ins Rheinland]] unterwegs, die mehrere Abitur-Schwerpunktthemen im Gelände veranschaulichteIn der Eifel waren der Vulkanismus und die Bodengeographie Hauptgegenstand der Untersuchungen. Von Kölnwo zudem die aktuelle Stadtentwicklung beleuchtet wurde, ging es in den Braunkohletagebau Garzweiler, wo Wirkungszusammenhänge vorgestellt wurden. Ein weiterer Baustein ​war die Chemieindustrie in Leverkusen.+Der deutsch-französische Tag am KvFG am 22.1.2018 stand ganz im Zeichen ​des vor 55 Jahren ​von Charles de Gaulle ​und Konrad Adenauer unterzeichneten Élysée-Vertragsmit dem die deutsch-französische Zusammenarbeit vereinbart wurdeDie achten Klassen, die noch in diesem Frühjahr Austauschbegegnungen mit unseren französischen Partnerschulen erleben werden, verkauften kulinarische Köstlichkeiten. Neuntklässler führten in der großen Pause ihren im Kurzprojekt einstudierten Tanz als Flashmob in der Aula auf, die ganz in den französischen Nationalfarben dekoriert ​war.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130029_kopie_.jpg?​direct&​400 |Theateraufführung "Keine Party für den Tiger"}}+{{:events:landtag_2.jpg?​direct&​400 |Besuch im Landtag}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-"Keine Party für den Tiger" lautete der Titel des Theaterstücks,​ das die Mittelstufen-Theater-AG von Herrn Bach, Frau Heyeckhaus-Porsch und Frau Lochererer erarbeitet hatte und nun vor den Fünftklässlern und den Eltern zur Aufführung brachte. Das im Wald auftauchende Internet bringt die bisher klar hierarchisierte Tierwelt mit Jäger und Beute kräftig durcheinander. Nach einigen Annehmlichkeiten,​ aber auch heftigem Streit wird das Internet ​am Ende aus dem Wald gejagtDoch so ganz scheinen die neuen Errungenschaften nicht zu verschwinden..+Bei einem Besuch ​im Stuttgarter Landtag ​am 16.1.2018 nahm der vierstündige Gemeinschaftskundekurs von Frau Norz an einem Rollenspiel teilEs folgten Gespräche ​mit den Wahlkreisabgeordneten Herrn Röhm (CDUWahlkreis Reutlingen)Herrn Poreski (GRÜNEWahlkreis Reutlingen) ​und Herrn Lede-Abal (GRÜNEWahlkreis Tübingen)\\ \\ \\ \\
-</​columns>​ +
- +
-<columns 100% 30% -> +
-{{:​events:​p1120736_kopie_.jpg?​direct&​400 |Die neuen Sitzmöbel werden gleich ausprobiert.}} +
-<​newcolumn>​ +
-Der erste Schultag im Schuljahr 2017/18 begann nach zwei Klassenlehrerstunden ​mit einer Schulversammlung in der Sporthalle. Musikalisch umrahmt wurden neue KollegenReferendare und Praktikanten vorgestellt sowie einige organisatorische Dinge besprochen und auf Neuheiten hingewiesen. Dazu gehört z.B. eine neue Sitzgarnitur im Schüleraufenthaltsraumdie sogar Brandschutzbestimmungen standhält. Auch Herr Bürgermeister Heß aus Gomaringen ließ es sich nicht nehmendie Schülerinnen ​und Schüler zum Schuljahresauftakt zu begrüßen. +
-</​columns>​ +
- +
-<columns 100% 30% -+
-{{:​events:​dji_0031_kopie_.jpg?​direct&​200 |KvFG von oben}} +
-<​newcolumn>​ +
-Das Karl-von-Frisch-Gymnasium wurde im Zeitraum vom 19.9. bis 21.9.2016 nach dem ersten Durchgang im Jahr 2007 zum zweiten Mal durch das Landesinstitut für Schulentwicklung fremdevaluiert. Nach Auswertung der erhobenen Daten stellte das Evaluationsteam die Ergebnisse der Fremdevaluation vor. Dabei hat unsere Schule eine sehr erfreuliche Rückmeldung bekommen, die auch im Vergleich mit anderen Gymnasien als ausgezeichnet gilt: Von insgesamt 49 Qualitätsstandards wurden 45 erfülltwobei strenge Kriterien zugrunde gelegt wurden[[kvfgmain:​fev|Weiterlesen]]+
 </​columns>​ </​columns>​
  
events/news.1510671201.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/11/14 15:53 von friederichs