Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


events:news

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
events:news [2017/12/28 11:09]
friederichs
events:news [2019/01/23 21:42] (aktuell)
friederichs
Zeile 1: Zeile 1:
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130513_kopie_.jpg?​direct&​400 |"​Aktion Sternschnuppe"​}}+{{:events:france_mobil_1_kopie_.jpg?​direct&​400 |Besuch vom France Mobil}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die [[events:​soziales:​sternschnuppe|"​Aktion Sternschnuppe"​]] fand in diesem Jahr vom 4.12bis 15.12.2017 stattEs wurde eine Vielzahl ​von Sachspenden aller Art abgegebenob Spielzeug, Bücher, Schulmaterial,​ Drogerie- oder Weihnachtsartikel. Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern! Am 15.12.2017 wurden ​die Spenden gleich nach der 6Stunde ​zur Tübinger Tafel gebracht\\ \\ \\ \\+Am 22.1.2019 war das France Mobil zu Gast am KvFGVom deutsch-französischen Jugendwerk und der französischen Botschaft bzwdem Institut français Deutschland organisiert besuchte eine französische Lektorin am Vormittag alle fünften Klassen, um spielerisch für die französische Sprache und frankophone Kultur zu begeisternSie bot den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Klang der Sprache und mögliche Ableitungen ​von Wörtern, die die Schüler bereits kennenAußerdem gab es Informationen ​zur anstehenden Fremdsprachenwahl (2. Fremdsprache).
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130509_kopie_.jpg?​direct&​400 |Wandelkonzert}}+{{:events:p1150905_kopie_.jpg?​direct&​400 |Deutsch-französischer Tag}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Musik von Schülern der Klassen 5 bis 11 wurde beim [[events:konzerte:wandel2017|Wandelkonzert am 14.12.2017]] zur Aufführung gebracht. Die Bläserklasse 5die erst seit drei Monaten ​am Instrument arbeitet, spielte WeihnachtsliederDie 5ac führte vier Kanons in vier verschiedenen Sprachen auf, zwei zehnte Klassen sangen ​und musizierten gemeinsam. Die Bläser ​aus den Klassen ​7 bis 11 mit über 70 Beteiligten spielten "​Skyfall" ​und erzeugten damit in der Aula eine ergreifende Atmosphäre. Ein Michael-Jackson-Medley der Bigband und ein Abendlied, gesungen von der 6a mit instrumenteller Begleitung, folgten.+Ganz in den französischen Nationalfarben dekoriert waren am Freitag, 18.1.2019 sowohl die Aula als auch das Lehrerzimmer am KvFG. Wie in den letzten Jahren ​wurde der [[faecher:franzoesisch:berichte|deutsch-französische Tag]] begangender auf das historische Ereignis der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags ​am 22Januar 1963 durch Konrad Adenauer ​und Charles de Gaulle zurückgeht und auf dem die deutsch-französische Zusammenarbeit basiert. Die Schüler- und Lehrerschaft wurde durch die Französisch-Gruppen ​aus den Klassen ​mit kulinarischen Köstlichkeiten ​und einem Tanz verwöhnt.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:kvfg_rgb.jpg?​direct&​400 |Unterstützung des Israel-Austauschs}}+{{:events:p1150903_kopie_.jpg?​direct&​400 |Neue Tischtennisplatten auf dem KvFG-Schulhof}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Vielen Dank an alle Unterstützer unseres [[austausch:​israel:​start|Israel-Austauschs]]:​ Der Austausch hat beim [[https://​www.spardaimpuls.de/​profile/​karl-von-frisch-gymnasium-auf-dem-h%c3%b6hnisch-72144-dusslingen/​|Wettbewerb der Sparda-Bank]] 401 Stimmen erhalten ​und damit Platz 126 erreicht. Damit bekommt der Israel-Austausch eine zusätzliche Förderung ​in Höhe von 500 €.+Gleich zwei neue Tischtennisplatten stehen seit dem 7.1.2019 zusätzlich zur bereits existierenden Platte auf dem Schulhof des Karl-von-Frisch-Gymnasiums. Eine der Platten wurde neben die bereits vorhandene platziert, die andere ​auf dem oberen Schulhof. Die Tischtennisplatten wurden unter Mithilfe von Schülern aufgebaut ​und bereits dankend von mehreren Tischtennisspielenden ​in Betrieb genommen\\ \\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130430_kopie_.jpg?​direct&​400 |Vortrag "​Medienerziehung im digitalen Zeitalter"​}}+{{:events:logo_kvfg_aktuell.jpg?​direct&​400 |Neue Busfahrpläne bringen Verbesserungen}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Michael Redermedienpädagogischer Berater am Kreismedienzentrum Tübingen, und Thomas RudelLeiter des Kreismedienzentrumsstellten in ihrem Vortrag "​Medienerziehung im digitalen Zeitalter"​ am 28.11.2017 zunächst einige Fakten im Zusammenhang mit der Mediennutzung von Kindern vorIn einem zweiten Teil folgten medienpädagogische Ansätze und Tipps für ElternSie raten zu Datensparsamkeit im Internet und zu einer erzieherischen Aufklärung im Kontext digitaler MedienDie Eltern seien die "role models"​ für die Kinder beim Umgang mit den Geräten und Diensten.+Die [[service:​bus:​start|neuen Busfahrpläne]]die nach Abschluss der Bauarbeiten in GomaringenStockach ​und Jettenburg ab 22.12.2018 geltenbringen vor allem bei der Anbindung der Härten-Ortschaften deutliche Verbesserungen mit sich. So gibt es eine direkte (umsteigefreie) und zeitlich gut passende Anbindung zum Höhnisch zur 1.2(neu!) und 3. Stunde (neu!). Zurück gibt es Verbindungen schulstündlich ab der 4. bis zur 11. Std. (neu: auch nach der 7Std.!)Sofern am Gomaringer ZOB das Umsteigen nötig ist, darf man sich über teilweise deutlich reduzierte Umsteigezeiten freuen.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:spende_dm_1.png?​direct&​400 |Spende vom Drogeriemarkt Gomaringen}}+{{:events:p1150901_kopie_.jpg?​direct&​400 |Fußballturnier}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die Gomaringer dm-Filiale, ​die sich in Sichtweite unserer Schule befindet, spendete im Zuge der Black-Friday-Aktion am 24.11.2017 einen Teil ihres Umsatzes ans KvFG. Am 28.11.2017 fand in Anwesenheit von Herrn Rechentin als Schulleiter ​sowie Herrn Renz als Verbindungslehrer und Laura Rummel als Schülersprecherin ​die Übergabe ​der Spende ​in Höhe von 747,63 € durch den Filialleiter Herrn Radtke stattwovon wir unsere Medienausstattung weiter verbessern wollenWir bedanken uns herzlich für das soziale Engagement von dmdas nun unserem Gymnasium zugutekommt.+Fußballund Handballturniere für die Mittelund Oberstufe ​sowie ein Fußballturnier für die Unterstufe wurde nebst erstmalig angebotenen Frühsportaktivitäten von der Sportfachschaft ​in der Woche vor den Weihnachtsferien auf die Beine gestellt. Dabei gab es umfangreiche Turniere mit vielen teilnehmenden Mannschaften zu organisierenallein beim Unterstufenfußballturnier nahmen 20 Teams teilDie Turniere fanden am Montag-Dienstag- und Donnerstagnachmittag statt\\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130424_kopie_.jpg?​direct&​400 |Feuerwehrübung auf dem Höhnisch}}+{{:events:p1150895_kopie_.jpg?​direct&​400 |"​Aktion Sternschnuppe"​}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Ein Alarm um kurz nach 15.00 Uhr aus dem Karl-von-Frisch-Gymnasium war der Auftakt für eine Übung der freiwilligen Feuerwehren ​am 24.11.2017Ein Einsatzfahrzeug aus Nehren war als erstes am Ort des Geschehens, gefolgt von einem Löschzug aus GomaringenDas Einsatzszenario bestand aus einem (tatsächlich durch eine Nebelmaschine) verrauchten Biologiesaalwo zudem Gefahrstoffe im Einsatz waren. In kurzer Zeit wurden ​alle Vorkehrungen getroffen, Schläuche mit dem Hydranten verbundenso dass die Lage rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte.+Im Zuge der [[events:​soziales:​sternschnuppe|"​Aktion Sternschnuppe"​]],​ die in Form einer Sammelaktion ​am KvFG zugunsten der Tübinger Tafel vom 3.12bis zum 14.12.2018 andauerte, wurden ​bereits wieder viele gut erhaltene oder sogar neuwertige Spenden abgegeben. Diese reichen von Spielwaren über Dekorationsartikel bis hin zu Lebensmitteln. Wir danken Frau Lehmann für die Organisation und allen Spenderinnen und Spendern für ihre Gaben, die Bedürftigen zugutekommen\\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:vorlesewettbewerb_zugeschnitten.jpg?​direct&​400 |Vorlesewettbewerb}}+{{:events:p1150848_kopie_.jpg?​direct&​400 |Nikolauskonzert}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs,​ der vom Börsenverein des deutschen Buchhandels ausgeht, fand am Karl-von-Frisch-Gymnasium am 22.11.2017 stattAlle sechsten Klassen nahmen daran teilAls Siegerin aus diesem Wettbewerb ging nach einer sehr guten Vorleseleistung Nahed Ghanayim aus der Klasse 6b von Frau Locherer hervorDie Jury bildeten vier Schülerinnen und Schüler aus Klasse 9die ihre verantwortungsvolle Aufgabe gut meistertenWir gratulieren der Gewinnerindie nun am Regionalentscheid teilnehmen darf!+Das [[https://​www.kvfg.de/doku.php?​id=events:​konzerte:​nikolauskonzert|Nikolauskonzert]] am 6.12.2018 begann mit einem experimentellen Einstieg: Zunächst erklangen bekannte Gitarrenriffs wie "Smoke on the water"​. Dazwischen verschaffte sich immer wieder eine Tuba Gehörindem sie das Motiv von "​Tochter Zion" anstimmteTrompetentöne mit demselben Liedmotiv wurden von einer Solo-Klarinette beantwortetum sodann einen Satz des Weihnachtslieds zu präsentieren. Das Konzert bot Darbietungen von den Fünftklässlern bis zur Bigband und am Ende spielten ca. 120 Bläser ein Stück gemeinsam - ein beeindruckendes Erlebnis.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130399_kopie_.jpg?​direct&​400 |Karl-von-Frisch-Vortrag zum Rätsel des Bienensterbens}}+{{:events:p1150816_kopie_.jpg?​direct&​400 |Vorlesewettbewerb}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Herr PD Dr. Peter Rosenkranz von der Landesanstalt für Bienenkunde,​ die an der Universität Hohenheim beheimatet ist, war am 20.11.2017 zum [[events:​kvfgvortrag:​start|Karl-von-Frisch-Vortrag]] am KvFG zu Gast. Er sprach am Geburtstag unseres Schulnamensgebers zu einem zu Karl von Frisch bestens passenden Thema: ​[[https://​www.kvfg.de/​doku.php?​id=events:archiv:kvfg2017|„Das Rätsel Bienensterben – Fakten, Ursachen und mögliche Gegenmaßnahmen“]]. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn PD DrRosenkranz ​für seinen aktuelleninteressanten ​und sehr gut nachvollziehbaren Vortrag!+Den [[https://​www.kvfg.de/​doku.php?​id=faecher:deutsch:start#​vorlesewettbewerb_der_klassenstufe_6|Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs]] am 21.11.2018 hat Jule Kuttler aus Klasse 6c für sich entschieden. Eine fünfköpfige Jurydie aus älteren Schülerinnen ​und Schülern bestand, entschied sich am Ende für sie. Alle vier Klassensieger der sechsten Klassen mussten eine selbst ausgewählte Textstelle eines Jugendbuches ihrer Wahl vortragen und ihr Können anschließend bei einem Fremdtext unter Beweis stellen. Die Klassensieger erhielten zum Abschluss Urkunden und Gutscheine. \\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:kvfg_rgb.jpg?​direct&​400 |KvFG aktuell}}+{{:events:p1150769_kopie_.jpg?​direct&​400 |Figürliche Darstellungen aus der Altsteinzeit}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Nach der Informationsveranstaltung ​am 15.11.2017 können Sie die dort angesprochene Präsentation des Kultusministeriums zur Wahl der weiterführenden Schule {{:​events:​grundschulinfo_mkjs.pdf|hier}} einsehen. Wir legen Ihnen darüber hinaus unsere ​[[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?media=kvfgmain:informationsbroschuere_kvfg_2017.pdf|Schulbroschüre mit Informationen übers KvFG]] ans Herz.+Den 24. [[events:​kvfgvortrag:​start|Karl-von-Frisch-Vortrag]] ​am 20.11.2018 hielt Frau Dr. Wolf vom Institut für Ur- und Frühgeschichte ​der Universität Tübingen in sehr verständlicher SpracheSie stellte den Zuhörern das Thema [[https://​www.kvfg.de/​doku.php?id=events:archiv:​kvfg2018|„Die Vorherrschaft der Frau – weibliche Darstellungen der Altsteinzeit“]] vor. Weibliche Figuren aus der Altsteinzeit faszinieren seit ihrer Auffindung die Betrachter. Die älteste bekannte Frauenfigur ist 40.000 Jahre alt und stammt aus der Hohle-Fels-Höhle auf der Schwäbischen Alb. Der Vortrag beschäftigte sich auch mit einer Deutung der Frauenfiguren.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:uhuru_fuer_hp.jpg?​direct&​400 |"​UHURU"​-Logo}}+{{:events:kvfg_rgb.jpg?​direct&​400 |Informationen übers KvFG}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die Lage in Kenia ist seit den Wahlen im August sehr unsicher und immer wieder von Gewaltausbrüchen geprägtHier an der Schule unterstützen wir den Verein „UHURU“Davies Okombo, unser Verantwortlicher vor Ort, hat miterleben müssen, wie durch die Gewaltausbrüche nach den Wahlen einzelne Familien in eine echte Notsituation geraten sind, z.Bweil ihr Marktstand zerstört oder Menschen verletzt wurden, die sich keine medizinische Hilfe leisten ​können. ​Der Verein UHURU half hier aus. Wir wären sehr dankbar, wenn unser Aufruf zu ein paar [[events:soziales:​uhuru:​spenden|Spenden für den Nothilfefonds]] führt.+In unserer neu aufgelegten [[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?​media=kvfgmain:​informationsbroschuere_kvfg_2018.pdf|Informationsbroschüre]] ​können ​Sie sich über die Ausrichtung und die diversen Angebote des Karl-von-Frisch-Gymnasiums informierenEine Präsentation des Kultusministeriums zum Übergang auf eine weiterführende Schule finden Sie {{ :events:grundschulinfo_mkjs_2018.pdf ​|hier}}.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:events:p1130253_kopie_.jpg?​direct&​400 |Einweihung des Pfads "​Schule im Grünen"​}}+{{:events:zeitzeugengespraech_9.11.2018_kopie_.jpg?​direct&​400 |Zeitzeugengespräch am 9.11.2018}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Die Artenvielfalt zu förderndas Schulumfeld mit einzubeziehen und die einzigartige Lage des Karl-von-Frisch-Gymnasiums im Grünen zu nutzendas sind die Ziele des [[kvfgmain:​imgruenen:​start|Schulkonzepts „Schule im Grünen“]]. Symbolisch wurde nun am 19.10.2017 nach einleitenden Worten von Herrn WütherichHerrn Weitbrecht, Herrn Repphun ​und Herrn Bach die [[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?​media=kvfgmain:​imgruenen:​schule_im_gruenen_-_haupttafel_druckversion.pdf|Übersichtstafel]] vor dem Haupteingang enthüllt ​und der Pfad offiziell eröffnet. Im E-Team engagierte Schülerinnen und Schüler stellten sodann in einem Rundgang die einzelnen Stationen samt ihrer jeweiligen ökologischen Hintergründe vor.+Am 9. November gab es anlässlich der Reichspogromnacht,​ die vor genau 80 Jahren an diesem Tag stattfand, ein Zeitzeugengespräch. ​Die Zeitzeugen der zweiten und dritten GenerationNachkommen ​von Arnold Wochenmarkder von Tübingen in die USA emigriert ist, fanden sich am KvFG einum mit 11ern und 12ern über die historischen Ereignisse ​und deren Folgen zu sprechen.
 </​columns>​ </​columns>​
  
 <columns 100% 30% -> <columns 100% 30% ->
-{{:faecher:geographie:​p1130166_kopie_.jpg?​direct&​400 |Braunkohletagebau Garzweiler}}+{{:events:p1150537_kopie_.jpg?​direct&​400 |Theater "​Momo"​}}
 <​newcolumn>​ <​newcolumn>​
-Vom 14.10. bis zum 17.10.2017 waren die Schüler ​des 4-stündigen Geographiekurses ​der Jg2 von Herrn Friederichs auf einer [[faecher:geographie:exkursionen|Exkursion in die Osteifel und ins Rheinland]] unterwegs, ​die mehrere Abitur-Schwerpunktthemen ​im Gelände veranschaulichte. In der Eifel waren der Vulkanismus ​und die Bodengeographie Hauptgegenstand der UntersuchungenVon Kölnwo zudem die aktuelle Stadtentwicklung beleuchtet wurde, ging es in den Braunkohletagebau Garzweilerwo Wirkungszusammenhänge ​vorgestellt ​wurdenEin weiterer Baustein ​war die Chemieindustrie in Leverkusen.+Die Theater-AG von Herrn Bach und Frau Locherer führte am 25.10. und 26.10.2018 „Momo“ nach dem gleichnamigen märchenhaften Roman von Michael Ende auf, in dem das Mädchen Momo gegen die grauen Herren von der Zeitsparkasse vorgehen muss, um selber frei zu bleiben. Die Schülerinnen und Schüler der AG stammen aus den Klassen 7 und 8 sowie 11 und 12, was interessante Spielkonstellationen ermöglichte. Angereichert durch vielgestaltige und stets bestens passende theatrale Elemente geriet die Aufführung zu einem eindrücklichen Erlebnis. 
 +</​columns>​ 
 + 
 +<columns 100% 30% -> 
 +{{:​events:​p1150386_kopie_.jpg?​direct&​400 |Israel-Austausch}} 
 +<​newcolumn>​ 
 +Zum KvFG-Profil gehört ein jährlich stattfindender Seminarkurs zum Thema Israel mit daran angekoppeltem Austausch. Der erste Teil des 12. [[austausch:israel:start|deutsch-israelischen Austauschs]] unserer Schule fand vom 15.10. bis 22.10.2018 statt und stand unter dem Leitthema "​Grenzen"​. Auch wenn die deutsch-israelischen Beziehungen nach wie vor einen besonderen historischen Charakter besitzen, so treten sie im Bewusstsein ​der jungen Generation zunehmend aus dem Schatten ​der Shoah heraus – und erhalten womöglich gerade dadurch neue Perspektiven für die Zukunft. 
 +</​columns>​ 
 + 
 +<columns 100% 30% -> 
 +{{:​events:​p1150265_kopie_.jpg?​direct&​400 |Besuch von Herrn Lede Abal (MdL)Herrn Poreski (MdL) und Herrn Schwarz (MdL)}} 
 +<​newcolumn>​ 
 +Zu einer Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern aus Jg. 1 stellten sich am 24.9.2018 ​die drei Landtagsabgeordneten der GrünenHerr Lede Abal (Wahlkreis Tübingen), Herr Poreski (Wahlkreis Reutlingen) und der Fraktionsvorsitzende Herr Schwarz (Wahlkreis Kirchheim u.T.) zur Verfügung. Inhaltlich wurde im Vorfeld das Thema "​Flüchtlings- und Integrationspolitik"​ gewählt. In den 45 Minuten Diskussionszeit ​ging es um verschiedene Aspekte zu dem Themenkomplex, ​den drei Moderatoren aus dem 4-std. Gemeinschaftskundekurs moderierten. 
 +</​columns>​ 
 + 
 +<columns 100% 30% -> 
 +{{:​events:​dji_0031_kopie_.jpg?​direct&​400 |Film übers KvFG}} 
 +<​newcolumn>​ 
 +Dank des andauernden Einsatzes einiger Neuntklässer gibt es jetzt einen tollen [[kvfgmain:​start|Filmmit dem das Karl-von-Frisch-Gymnasium ​vorgestellt ​wird]]Maßgeblich haben Janik Henn, Robert Heyd, Sarah Kugele und Lukas Wacker daran gearbeitet. Ausgangspunkt für die Filmerstellung ​war das [[organisation:​projektphasen:​themenkp|Kurzprojekt]],​ bei dem Goran Divljak ​die Idee hierzu einbrachte und das Projekt auch anschließend bis zu seinem Abschluss begleitete. Das Ergebnis können Sie sich [[https://​www.kvfg.de/​lib/​exe/​fetch.php?​media=kvfgmain:​film_schule_720p_internetversion_.mp4|hier]] ansehen\\ \\
 </​columns>​ </​columns>​
  
events/news.1514455770.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/12/28 11:09 von friederichs