Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

15.06.19
Samstag
Pfingstferien
16.06.19
Sonntag
Pfingstferien
17.06.19
Montag
Pfingstferien
18.06.19
Dienstag
Pfingstferien
19.06.19
Mittwoch
Pfingstferien
20.06.19
Donnerstag
Pfingstferien
21.06.19
Freitag
Pfingstferien
26.06.19
Mittwoch
Jugend trainiert für Olympia (Leichtathletik) (Albstadt) 1410-1630 4. GLK (Lehrerzimmer)
27.06.19
Donnerstag
1235 Notenkonferenz Jg. 2 (Bio2) 2000 Elternbeiratssitzung (Mensa)

alle Termine anzeigen

start

Schülerwettbewerb des Landtags

17 Schüler freuten sich am 3.5.2019 über einen Buchpreis und eine Urkunde infolge der erfolgreichen Teilnahme am Schülerwettbewerb des Landtages zur Förderung der politischen Bildung. 13 Schüler aus Klasse 9d und 10c überzeugten mit ihrem politischen Problembewusstsein in Wort, Schrift und Bild und erreichten einen 3. Platz. Jonathan Weihing, Clara von Krusenstiern, Lewin Sailer und Sascha Köhler erzielten mit ihren Arbeiten sogar einen herausragenden 2. Platz. Die Siegerehrung erfolgte durch Herrn Rechentin und Frau Rapp. Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

Jugendbeteiligungsworkshoptag

Vertreter aus den Gemeinderäten, von Vereinen oder auch engagierte Privatleute waren am 12.4.2019 im Schulzentrum auf dem Höhnisch zu Gast, um beim Jugendbeteiligungstag der Achtklässler Workshops anzubieten, die vorab von den Schülerinnen und Schülern ausgewählt werden konnten. Es gab Angebote für die Gemeinden Dußlingen, Gomaringen und Nehren, aber auch übergreifende, den gesamten Gemeindeverwaltungsverband betreffende Workshops. Wie erwünscht brachten sich die Schüler mit ihren Ideen in kommunale Belange ein.

Erste-Hilfe-Kurs der Sani-AG

Viel Zeit nahmen sich am 27.3.2019 die Mitglieder der Sani-AG für einen Erste-Hilfe-Kurs für die KvFG-Lehrkräfte. Umrahmt von je einer zentralen Phase zu Beginn und zum Ende gab es drei Stationen, die jeweils von Schülern vorbereitet und zu Teilen auch von diesen selbstständig durchgeführt wurden. Vertieft wurden verschiedene Fälle von Sturzgeschehen, Verbände sowie die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Ein herzlicher Dank geht an alle Sani-AG-Mitglieder sowie an Frau Böhringer und Frau Moser, die alles organisiert haben und selbst tatkräftig am Start waren!

Oscarnacht

Keine drei Wochen nach der Oscarverleihung in Los Angeles wurden auch am Karl-von-Frisch-Gymnasium Oscars verliehen, und zwar am 15.3.2019 im Rahmen des Dankeschönessens an die Mensa-Köchinnen und -Köche. In einem bunten Programm fungierten die einzelnen Kochgruppen als Nominierte, die in verschiedenen Kategorien gegeneinander antraten. Insgesamt war es ein wundervoller Abend, bei dem vom Roten Teppich über das reichhaltige und variantenreiche Buffet bis hin zum in allen Details aufeinander abgestimmten Programm einfach alles zusammenpasste.

Karl-von-Frisch-Gymnasium

Im Zuge der Anmeldungen für die weiterführenden Schulen am 13.3. und 14.3.2019 wurden insgesamt 91 Kinder für die kommenden Klassen 5 am KvFG angemeldet. Wir planen – vorbehaltlich einer Zustimmung des Regierungspräsidiums –, vier kleine Klassen zu bilden.

Schnuppernachmittag

Am 11.2.2019 fand der Schnuppernachmittag für die aktuellen Viertklässler statt. Den Schülerinnen und Schüler wurden Einblicke in den Unterricht am Gymnasium gewährt und für die Eltern gab es parallel ein Begleitprogramm bestehend aus Informationen des Schulleiters, einer Schulhausführung sowie dem „Marktplatz“ mit Informationsständen zu verschiedenen Themenbereichen in der KvFG-Aula. Die Anmeldung findet am 13.3. und 14.3.2019 statt.

"Wilde Bühne" am KvFG

Am 1.2.2019 war die „Wilde Bühne“ zu Gast am KvFG, um im Zuge der Suchtprävention mit den Klassenstufen 9 und 10 zu arbeiten. In zwei zweistündigen Blöcken wurden Beispiele von Sucht und deren Folgen unter anderem mit Methoden des Forum-Theaters vertiefend betrachtet. Die Mitglieder der „Wilden Bühne“ sind selbst Personen mit Sucht-Vergangenheit und haben sich zum Ziel gesetzt, in der Präventionsarbeit zu wirken, um so junge Menschen von den unterschiedlichen Formen von Sucht fernzuhalten.

Vogelhausbauaktionstag beim E-Day

Vom E-Team wurde das Jahr 2019 zum „Jahr des Vogels“ ausgerufen. Um zum einen Vögel auf dem Schulgelände bewusster beobachten zu können und zum anderen zu deren Schutz beizutragen, sollten am E-Day am 29.1.2019 von den E-Managern aller Klassen und Kurse 100 Vogelhäuschen gebaut werden. 72 wurden von den fleißigen Handwerkern innerhalb der vier vorgesehenen Schulstunden geschafft, die restlichen harren noch der Bearbeitung. Die Nistkästen werden nun in den kommenden Wochen rund um die Schule aufgehängt.

Besuch vom France Mobil

Am 22.1.2019 war das France Mobil zu Gast am KvFG. Vom deutsch-französischen Jugendwerk und der französischen Botschaft bzw. dem Institut français Deutschland organisiert besuchte eine französische Lektorin am Vormittag alle fünften Klassen, um spielerisch für die französische Sprache und frankophone Kultur zu begeistern. Sie bot den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Klang der Sprache und mögliche Ableitungen von Wörtern, die die Schüler bereits kennen. Außerdem gab es Informationen zur anstehenden Fremdsprachenwahl (2. Fremdsprache).

Deutsch-französischer Tag

Ganz in den französischen Nationalfarben dekoriert waren am Freitag, 18.1.2019 sowohl die Aula als auch das Lehrerzimmer am KvFG. Wie in den letzten Jahren wurde der deutsch-französische Tag begangen, der auf das historische Ereignis der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags am 22. Januar 1963 durch Konrad Adenauer und Charles de Gaulle zurückgeht und auf dem die deutsch-französische Zusammenarbeit basiert. Die Schüler- und Lehrerschaft wurde durch die Französisch-Gruppen aus den Klassen 8 mit kulinarischen Köstlichkeiten und einem Tanz verwöhnt.

Neue Tischtennisplatten auf dem KvFG-Schulhof

Gleich zwei neue Tischtennisplatten stehen seit dem 7.1.2019 zusätzlich zur bereits existierenden Platte auf dem Schulhof des Karl-von-Frisch-Gymnasiums. Eine der Platten wurde neben die bereits vorhandene platziert, die andere auf dem oberen Schulhof. Die Tischtennisplatten wurden unter Mithilfe von Schülern aufgebaut und bereits dankend von mehreren Tischtennisspielenden in Betrieb genommen.


Neue Busfahrpläne bringen Verbesserungen

Die neuen Busfahrpläne, die nach Abschluss der Bauarbeiten in Gomaringen, Stockach und Jettenburg ab 22.12.2018 gelten, bringen vor allem bei der Anbindung der Härten-Ortschaften deutliche Verbesserungen mit sich. So gibt es eine direkte (umsteigefreie) und zeitlich gut passende Anbindung zum Höhnisch zur 1., 2. (neu!) und 3. Stunde (neu!). Zurück gibt es Verbindungen schulstündlich ab der 4. bis zur 11. Std. (neu: auch nach der 7. Std.!). Sofern am Gomaringer ZOB das Umsteigen nötig ist, darf man sich über teilweise deutlich reduzierte Umsteigezeiten freuen.

Film übers KvFG

Dank des andauernden Einsatzes einiger Neuntklässer gibt es jetzt einen tollen Film, mit dem das Karl-von-Frisch-Gymnasium vorgestellt wird. Maßgeblich haben Janik Henn, Robert Heyd, Sarah Kugele und Lukas Wacker daran gearbeitet. Ausgangspunkt für die Filmerstellung war das Kurzprojekt, bei dem Goran Divljak die Idee hierzu einbrachte und das Projekt auch anschließend bis zu seinem Abschluss begleitete. Das Ergebnis können Sie sich hier ansehen.

2017/01/07 14:56

Die folgenden Seiten wurden neu angelegt oder überarbeitet:

SeiteDatumBenutzer
Austausch mit dem Collège Irène Joliot-Curie in Le Havre 2019/06/09 10:21 Matthias Friederichs
Karl von Frisch damals und heute - Wie Bienen die Welt sehen und kommunizieren 2019/06/09 09:21 Matthias Friederichs
Karl-von-Frisch-Vortrag 2019/06/09 09:20 Matthias Friederichs
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
start.txt · Zuletzt geändert: 2019/04/15 17:31 von friederichs