Schulsozpädagogik

Patricia Scheil, Schulsozialpädagogin am Karl-von-Frisch-Gymnasium

Schulsozialpädagogik fördert die Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung. Sie hilft bei der Bewältigung von Schwierigkeiten. Die Stärkung des Selbstwertgefühls, Lösungsorientierung und werteorientierte Stärkung der Gemeinschaft stehen dabei im Vordergrund.

  1. professionelle Beratung (freiwillig, vertraulich, ressourcenorientiert) für
    • Schülerinnen und Schüler
    • Eltern
    • Lehrkräfte
  2. Projekte in Schulklassen (Prävention, Intervention, soziales Kompetenztraining)
  3. offene sozialpädagogische Angebote
  4. Vernetzung (innerschulisch und außerschulisch)

Übersicht der Aufgabenfelder der Schulsozialpädagogin und der Beratungslehrerin

















Patricia Scheil
Dipl.-Pädagogin, systemische Beraterin (SG), systemische Therapeutin (SG)
Trägerin der Stelle ist die Sophienpflege e.V.

Mo bis Do: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

E-Mail: patricia.scheil@kvfg.de
Telefon: 07072/9158-51
Handy: 0151/74244729

Büro: Teppichzimmer (1. OG)

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: Weitere Information
  • wiramkvfg/schulsozpaed.txt
  • Zuletzt geändert: 2021/09/16 10:51
  • von Matthias Friederichs