Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

25.06.19
Dienstag
26.06.19
Mittwoch
Jugend trainiert für Olympia (Leichtathletik) (Albstadt) 1410-1645 4. GLK (Lehrerzimmer)
27.06.19
Donnerstag
0830-1230 mündliche DELF-Prüfungen 1235 Notenkonferenz Jg. 2 (Bio2) 2000 Elternbeiratssitzung (Mensa)
01.07.19
Montag
0800 Eröffnung der Prüfungsergebnisse & Formalia Kl. 12
02.07.19
Dienstag
0950 Ausschlussfrist Meldung Zusatzprüfung Kl. 12
03.07.19
Mittwoch
1300-1700 Seminarkursprüfungen Jg. 1 (Neubau) 1410-1530 VERA 8: Auswertungssitzung (Teppichzimmer)
04.07.19
Donnerstag
2000 Abschlussvorstellung Literatur-und-Theater-Kurs Kl. 12: (Aula Neubau)
05.07.19
Freitag
2000 Abschlussvorstellung Literatur-und-Theater-Kurs Kl. 12: (Aula Neubau)
08.07.19
Montag
Mündliche Abiturprüfungen am KvFG
09.07.19
Dienstag
Mündliche Abiturprüfungen am KvFG 1800 Ausgabe der Abiturzeugnisse (Abi 2019) (KvFG-Aula)
Alle Abiturientinnen und Abiturienten sowie ihre Eltern sind herzlich eingeladen!

alle Termine anzeigen

events:umwelt:pflanztag04

Pflanztag 2004

Pflanztage haben Tradition bei uns: Organisiert von C. Puhm und Dr. Weigold wurde das Außengelände während mehrerer Pflanztage in den entsprechenden Bauabschnitten in Eigenarbeit bepflanzt. Und zwar folgendermaßen: Eltern und auch Betriebe spendeten Pflanzen und diese wurden unter tatkräftiger Mithilfe von Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern unter fachkundiger Anleitung nach Plan eingepflanzt. Das eingesparte Geld konnte für andere Vorhaben wie z.B. in das Zeltdach investiert werden. Außerdem fördert eine solche Aktion die Gemeinschaft und die Identifikation mit der Schule.

Im Oktober 2004 wurde vor allem das Gelände an den neuen Parkplätzen im Südosten des Schulgeländes angelegt. Aber auch die Fläche zwischen dem grünen Klassenzimmer und dem Neubau wurde mit Bäumen und Sträuchern versehen.

C. Puhm organisiert die Pflanzaktion
Gespendete Pflanzen werden angeliefert
Vater und Sohn pflanzen einen Baum im Schulgelände
„Viel hilft viel.“ Dieser alte Chemikerspruch gilt auch für das Jäten von Böschungen. Selbst Altphilologen und Theologinnen sind im Einsatz.

Pflanztag

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
events/umwelt/pflanztag04.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/08 17:10 (Externe Bearbeitung)