Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

24.04.19
Mittwoch
Osterferien
25.04.19
Donnerstag
Osterferien
26.04.19
Freitag
Osterferien
29.04.19
Montag
Vorbereitungstag Langprojekt 0800 Informationen zum schriftlichen Abitur für Kl. 12
30.04.19
Dienstag
0900-1415 Schriftliche Abiturprüfung Deutsch
01.05.19
Mittwoch
Feiertag: Tag der Arbeit
02.05.19
Donnerstag
0900-1230 Schriftliche Abiturprüfung Spanisch
03.05.19
Freitag
0900-1330 Schriftliche Abiturprüfung Mathematik
06.05.19
Montag
0900-1300 Schriftliche Abiturprüfung Bk, Mu, Ph, Sport 0900-1330 Schriftliche Abiturprüfung Bio, Ch, G, Gk, Geo, Rel, W
08.05.19
Mittwoch
0900-1230 Schriftliche Abiturprüfung Englisch 1410 Etatsitzung (Teppichzimmer)

alle Termine anzeigen

faecher:physik:start

Fachbereich Physik

Chemie ist, wenn es raucht und stinkt. Physik ist, wenn es nie gelingt.
(Volksmund)

Eine ganze Weile ist es schon her, dass unser Fachbereich den Anfängen entwachsen ist und den ersten Physik-Leistungskurs zum Abitur 2000 führte. Viele Kurse sind seitdem gefolgt und entsprechend groß ist das Physikkollegium in der Zwischenzeit.

Die Physik-Fachschaft

Auch wenn der Volksmund noch so unken mag, wir sind nach wie vor mit Eifer bei der Vermittlung des besten, grundlegendsten Fachs dabei, in dem sich wie bei keinem anderen die Ästhetik und Einfachheit der Natur zeigt.

Das beginnt in Klasse 7 mit den Themen Akustik und Optik, deren Phänomene direkt im Alltag mit den Sinnen erfassbar sind und geht in Klasse 8 mit den Themen Energie, Elektrizität und Magnetismus weiter. In Klasse 9 liegt ein Schwerpunkt auf der Messwerterfassung und -auswertung, die innerhalb eines großen Praktikumsblocks unterrichtet wird. In der Klasse 10 schließlich liegt der Schwerpunkt auf klassischer Newton'scher Mechanik.

Die Kursstufe vertieft auf diesen Grundlagen die klassische Physik der Elektrodynamik, der Schwingungen sowie der Wellenausbreitungen und mündet schließlich in die Quantenmechanik, jenem revolutionären Paradigmenwechsel, der sich zu Beginn des vorigen Jahrhunderts vollzogen hat.

Eine tolle Möglichkeit, physikalisch zu forschen, sind folgende Wettbewerbe oder Kontaktadressen:

  • Der bundesweite MNU-Wettbewerb Physik Sekundarstufe I richtet sich speziell an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1.
  • Das Schüler-Forschungs-Zentrum bietet leistungsbereiten, interessierten Jugendlichen eine freie Plattform, um ihre Fähigkeiten mit großer Hingabe weiterzuentwickeln. Auch eine enge Verzahnung mit „Jugend forscht“, IYPT und anderen Wettbewerben findet dort statt.
  • Die Internationale Physik-Olympiade - kurz IPhO - ist ein Wettbewerb für physikbegeisterte Schülerinnen und Schüler aus aller Welt, die einmal im Jahr bei theoretischen und experimentellen Aufgaben ihre Leistungen messen und um Medaillen kämpfen.
  • Die MINT-Initiative der deutschen Wirtschaft versucht, möglichst viele junge Menschen für ein MINT-Studium zu begeistern.
  • Schließlich führt der Physik im Advent-Kalender uns beschaulich durch die schöne Jahresendzeit.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
faecher/physik/start.txt · Zuletzt geändert: 2013/12/15 21:04 (Externe Bearbeitung)