Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

24.01.18
Mittwoch
1400-1810 Halbjahreskonferenzen Klassen 7, 9 und 10 (Teppichzimmer)
26.01.18
Freitag
Ausgabe der Halbjahresinformationen Kl. 5-10 Zeugnisausgabe für Jg. 1+2 1800-2200 SMV-Unterstufendisco (Aula)
28.01.18
Sonntag
Ski-AG: Ausfahrt 1
ins Kleinwalsertal
29.01.18
Montag
Ski-AG: Ausfahrt 1
ins Kleinwalsertal
Beginn des zweiten Schulhalbjahrs 0800 Wahl des 5. Prüfungsfachs (Kl. 12)
30.01.18
Dienstag
Ski-AG: Ausfahrt 1
ins Kleinwalsertal
Ski-AG: Ausfahrt 2
ins Kleinwalsertal
1125-1145 Hefteverkauf des E-Teams (Aula)
E-Team verkauft in der 2. großen Pause Hefte aus Recyclingpapier
31.01.18
Mittwoch
Ski-AG: Ausfahrt 2
ins Kleinwalsertal
1125-1145 Hefteverkauf des E-Teams (Aula)
E-Team verkauft in der 2. großen Pause Hefte aus Recyclingpapier
1410 Fachsitzung NWT (Ph2)
01.02.18
Donnerstag
Ski-AG: Ausfahrt 2
ins Kleinwalsertal
Ski-AG: Ausfahrt 3
ins Kleinwalsertal
1125-1145 Hefteverkauf des E-Teams (Aula)
E-Team verkauft in der 2. großen Pause Hefte aus Recyclingpapier
02.02.18
Freitag
Ski-AG: Ausfahrt 3
ins Kleinwalsertal
1125-1145 Hefteverkauf des E-Teams (Aula)
E-Team verkauft in der 2. großen Pause Hefte aus Recyclingpapier
03.02.18
Samstag
Ski-AG: Ausfahrt 3
ins Kleinwalsertal
07.02.18
Mittwoch
1400-1500 Vorbesprechung naturwissenschaftliches Projekt (Ph2) 1410-1530 Informationen zur Kursstufe für Klasse 10 (Aula) 1500 Kooperationssitzung Grundschule, Gemeinschaftsschule, Gymnasium 2000 Elternbeiratssitzung (Mensa)

alle Termine anzeigen

organisation:fit:start

Förderunterricht FIT = Fördern im Team

Wir haben beschlossen, unser Förderkonzept für die Unterstufe ab dem Schuljahr 2009/10 nach folgenen Gesichtspunkten zu gestalten:

  • Für Klasse 5 wird 1/3 Stunde (auf das Schuljahr bezogen) pro Woche und Hauptfach gefördert.
  • Für Klasse 6 und 7 wird 1/2 Stunde (auf das Schuljahr bezogen) pro Woche und Hauptfach gefördert.
  • Die Förderung wird von der entsprechenden Fachlehrerin / dem entsprechenden Fachlehrer durchgeführt.
  • Gefördert wird in wechselnden Gruppen (im Team).
  • Die Teilnahme an FiT ist verpflichtend, die Lehrkraft trägt fehlende Schüler im entsprechenden Tagebuch ein, Eltern müssen Fehlen entschuldigen (Entschuldigungen z.B. wegen Bläserklassen-Musikunterricht werden akzeptiert).
  • Die Eltern werden darüber am Anfang des Schuljahres durch die Schulleitung informiert.
  • Im ersten Halbjahr der Klasse 5 wird die entsprechende Klasse i.d.R. in kleine Gruppen eingeteilt, die im Wechsel zu FiT kommen, um ein Kennenlernen und Lernen in kleinen Gruppen zu ermöglichen.
  • Danach (zweites Halbjahr Klasse 5, Klassen 6 & 7) wird differenziert ausgewählt. Die Fachlehrerin / der Fachlehrer entscheidet.
  • Die zentrale Lernstandserhebung „Lernstand 5“ wird als Auswahlkriterium für die Fördermaßnahme mit herangezogen.
organisation/fit/start.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 18:58 (Externe Bearbeitung)