Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

17.07.18
Dienstag
Bücherabgabe und -ausgabe
für Kl. 8 bis 10
1400-1840 Notenkonferenzen Klassen 5, 9 und 10 (Teppichzimmer) 2000-2200 Musicalaufführung Unterstufenchor (Aula)
"Im Riff gehts rund"
18.07.18
Mittwoch
Bücherabgabe und -ausgabe
für Kl. 5 bis 7
1410-1820 Notenkonferenzen Klassen 6, 7 und 8 (Teppichzimmer) 2000-2200 Musicalaufführung Unterstufenchor (Aula)
"Im Riff gehts rund"
19.07.18
Donnerstag
0800-0930 Vortrag von Dr. Martin Quack für die 9er und 10er (Neubau)
"Bewältigung und Deeskalation bei internationalen Konflikten" (im Rahmen von ERASMUS+)
0950-1125 "Schule als Welt" (SAW 4)
Einführung der Klassen
0950-1125 Workshop mit Dr. Martin Quack für Schüler des Spanien-Austauschs (Neubau) 1145-1230 Diskussion mit Herrn Norbert Lins (MdEP) mit 10ern und 11ern (Neubau)
EU-Flüchlingspolitik: offene Fragerunde
1235 Notenkonferenz Jg. 1 (Bio2)
20.07.18
Freitag
"Schule als Welt" (SAW 4)
23.07.18
Montag
"Schule als Welt" (SAW 4)
24.07.18
Dienstag
"Schule als Welt" (SAW 4) 1630 Schulfest
25.07.18
Mittwoch
Unterrichtsende nach der 4. Std. 0800-0845 Gottesdienst zum Schuljahresende (Aula) 1040-1125 Zeugnisausgabe Kl. 5-10 1040-1125 Zeugnisausgabe Jg. 1 1130-1300 Dienstbesprechung / GLK (Lehrerzimmer)
26.07.18
Donnerstag
Sommerferien
27.07.18
Freitag
Sommerferien
28.07.18
Samstag
Sommerferien
29.07.18
Sonntag
Sommerferien
30.07.18
Montag
Sommerferien
31.07.18
Dienstag
Sommerferien

alle Termine anzeigen

organisation:fit:start

Förderunterricht FIT = Fördern im Team

Wir haben beschlossen, unser Förderkonzept für die Unterstufe ab dem Schuljahr 2009/10 nach folgenen Gesichtspunkten zu gestalten:

  • Für Klasse 5 wird 1/3 Stunde (auf das Schuljahr bezogen) pro Woche und Hauptfach gefördert.
  • Für Klasse 6 und 7 wird 1/2 Stunde (auf das Schuljahr bezogen) pro Woche und Hauptfach gefördert.
  • Die Förderung wird von der entsprechenden Fachlehrerin / dem entsprechenden Fachlehrer durchgeführt.
  • Gefördert wird in wechselnden Gruppen (im Team).
  • Die Teilnahme an FiT ist verpflichtend, die Lehrkraft trägt fehlende Schüler im entsprechenden Tagebuch ein, Eltern müssen Fehlen entschuldigen (Entschuldigungen z.B. wegen Bläserklassen-Musikunterricht werden akzeptiert).
  • Die Eltern werden darüber am Anfang des Schuljahres durch die Schulleitung informiert.
  • Im ersten Halbjahr der Klasse 5 wird die entsprechende Klasse i.d.R. in kleine Gruppen eingeteilt, die im Wechsel zu FiT kommen, um ein Kennenlernen und Lernen in kleinen Gruppen zu ermöglichen.
  • Danach (zweites Halbjahr Klasse 5, Klassen 6 & 7) wird differenziert ausgewählt. Die Fachlehrerin / der Fachlehrer entscheidet.
  • Die zentrale Lernstandserhebung „Lernstand 5“ wird als Auswahlkriterium für die Fördermaßnahme mit herangezogen.
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
organisation/fit/start.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/20 18:58 (Externe Bearbeitung)