Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Startseite

Terminvorschau

20.03.19
Mittwoch
21.03.19
Donnerstag
0800 Fachpraktisches Abitur Bildende Kunst (EFG Mössingen) 2000 Elternbeiratssitzung (Mensa)
25.03.19
Montag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
26.03.19
Dienstag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
1930 Schulkonferenz (Teppichzimmer)
27.03.19
Mittwoch
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
1235-1545 Erste-Hilfe-Kurs der Sani-AG für KvFG-Lehrkräfte
28.03.19
Donnerstag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre
29.03.19
Freitag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre
30.03.19
Samstag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre
31.03.19
Sonntag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre Israel-Austausch Jg. 1
Schülerinnen und Schüler vom KvFG in Israel
01.04.19
Montag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre Israel-Austausch Jg. 1
Schülerinnen und Schüler vom KvFG in Israel
02.04.19
Dienstag
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre Israel-Austausch Jg. 1
Schülerinnen und Schüler vom KvFG in Israel
03.04.19
Mittwoch
Spanien-Austausch
Schüler der Kl. 10 in Spanien
Frankreich-Austausch Klassen 8b und 8c
Franzosen aus Le Havre am KvFG
Frankreich-Austausch: Klasse 8a in Le Havre Israel-Austausch Jg. 1
Schülerinnen und Schüler vom KvFG in Israel

alle Termine anzeigen

mensa:danke13

Mensa-Dankeschön 2013

Ein Stern für die Mensa

In den Räumlichkeiten der Mensa des Karl-von-Frisch-Gymnasiums und der Maria-Sibylla-Merian-Realschule fand am Freitag, den 1.2.2013, zum achten Mal das „Mensa-Dankeschönessen“ für über 100 ehrenamtliche Köchinnen und Köche statt. Mensa-Dankeschönessen 2013

Mit einer mehr als außergewöhnlichen Festveranstaltung bedankten sich auch in diesem Jahr wieder die Lehrerinnen und Lehrer des Schulzentrums auf dem Höhnisch bei ihren zahlreichen Koch-Engeln, die durch ihren Einsatz ein günstiges und gutes Essen an drei Tagen der Woche für die beiden Schulen möglich machen. Wie schon in den Jahren zuvor gab es neben dem von einem Caterer gelieferten warmen Essen ein umfangreiches Vorspeisen- und Dessertbuffet, das die Pädagogen bei diesem Anlass für die Eltern herrichteten. Was aber diesen Abend so besonders werden lässt, ist nicht in erster Linie das Essen. Es sind „Tanz und Dank“. Getanzt wurde mit den Eltern und für die Eltern. Unter Anleitung von Michel Hepp, dem stellvertretenden Schulleiter des KvFG und erfahrenen Folkloretänzer, gab es mehrere Kreistänze, die inzwischen schon zum Teil Höhnischtradition geworden sind. Einen besonderen Höhepunkt bildete eine peppige Stocktanzaufführung der Kolleginnen des Gymnasiums, die von den Eltern begeistert aufgenommen wurde. Neben den tänzerischen Darbietungen drückte sich der Dank der Kollegien auch in selbstgetexteten Liedern und in einer swingenden und singenden Lehrerband aus. Michael Schönfeld, Schulleiter der Realschule, griff an dem Abend nicht nur einmal zur Gitarre. Sein stimmungsvolles Lied über die Mensa begleitete er noch zusätzlich gekonnt mit der Mundharmonika.

Mensa-Dankeschönessen 2013 Mensa-Dankeschönessen 2013

Doch dieses Mal gab es zu alledem noch einen besonderen Gast. Monsieur Roquetfort (alias David Bach) war zu Besuch, um zu testen, ob diese Mensa nicht vielleicht einen der begehrten Michelin-Sterne ergattern könnte. Doch fand der Franzose in der schwäbischen Provinz einiges zu bemängeln. Für das Ambiente fehlten ihm die Kronleuchter. Essen ist nicht zum Satt-werden gedacht, heutzutage ist mediterran out (schwäbisch sowieso), man isst molekular, klärte er das Publikum auf. Servicepersonal muss her, um die Weinkarte zu präsentieren und um Russisch und Mandarin zu parlieren. Und Kinder hätten hier nichts zu suchen. Der Stern rückte bei diesen Worten in weite Ferne. Doch zusammen mit Günther Paehlke, der wieder gekonnt spritzig und charmant durch den Abend führte, gab es dann doch eine Lösung. Ein kleiner Stern vielleicht. Und wenn es nun kein Michelin-Stern werden durfte, so gab es doch den Michel-Stern, der feierlich von Michel Hepp an Silvia Braun, die Vorsitzende vom „Treffpunkt Mensa“, überreicht wurde. Dass dies die bessere Lösung war, fand sicher auch Fritz Gugel, Schulleiter des Gymnasiums, der sich offen zu seiner Liebe zu Linsen mit Spätzle und Schnitzel bekannte. Für einen Michelin-Stern hätte er sich bestimmt nicht auf molekularen Kartoffelsalat umgewöhnen wollen.

Mensa-Dankeschönessen 2013 Mensa-Dankeschönessen 2013

Was für ein gelungener Abend, der erst nach Mitternacht ein Ende fand und der erneut zeigte, dass Schule mehr ist als Unterricht! Wenn Eltern sich so großartig einbringen, wie das in der Mensa der Fall ist, und wenn Lehrerinnen und Lehrer ihre Anerkennung für diesen Einsatz, von dem viele täglich selber profitieren, derart kreativ und engagiert ausdrücken, dann lebt Schule. Diese Veranstaltung zeigt einmal mehr, wie neben G8- und G9-Debatten und neben den Zickzackläufen einer Schulpolitik etwas ganz anderes zum Tragen kommt, nämlich ein gutes Schulklima.
Anke Lohrberg-Pukrop

Mensa-Dankeschönessen 2013 Mensa-Dankeschönessen 2013













Bericht im GEA am 5.2.2013

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
mensa/danke13.txt · Zuletzt geändert: 2013/02/24 15:36 (Externe Bearbeitung)